buchen

Buchen Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Unser H+ Hotel Stade ist Ausgangspunkt einer einzigartigen Naturregion

Familien und Individualreisende finden Ruhe und Entspannung. Am Bahnhof von Stade angekommen, brauchen Sie nur rund 500 Meter Fußmarsch um unser H+ Hotel Stade zu erreichen. Unser Vier-Sterne-Hotel liegt zudem circa 45 Kilometer von Hamburg entfernt. Damit gehört es gleichzeitig auch zur Metropolregion Hamburg. Durch die Stadt fließt der Fluss Schwinge. In Niedersachsen gelegen, liegt unser H+ Hotel Stade direkt neben zahlreichen Moorgebieten. Weinkeller finden sich hier an jeder Ecke zur Erfrischung.

Historische Besonderheiten

Fachwerkhäuser in Stade - H+ Hotel Stade - Offizielle Webseite

Unter den Sehenswürdigkeiten in Stade befindet sich als erster Punkt die Altstadt, welche durch ihre malerischen Fachwerkhäuser beeindruckt. Die Mehrheit derselben stammt aus dem 17. Jahrhundert. Auch das heutige Rathaus entstand in dieser Zeit. Das Gewölbe und der Ratskeller sind heute noch erhalten. Seit 1667 steht hier das Alte Rathaus. Als Attraktionen der Stadt sind weiterhin zwei Innenstadtkirchen zu sehen. Zum einen handelt es sich dabei um die Cosmae-Kirche, zum anderen um die Kirche St. Wilhadi, die eine Erasmus-Bielfeldt-Orgel beherbergt.

Äußerst sehenswert ist auch der Hansehafen der Stadt. Die Renaissance-Fassaden vieler Gebäude in der Stadt geben einen Einblick in die regionale Architektur. Direkt daneben liegt das Goeben-Haus, in dem der preußische General August Karl von Goeben geboren wurde. Historische Züge zeigt auch die Löwenapotheke. Sehenswert ist dort insbesondere die Offizineinrichtung aus Mahagoni aus dem Jahr 1867. Auch das Kaufmannstreppenhaus im Hausinneren zeigt eine typische Diele in einem mittelalterlichen Gildehaus.

Cosmae-Kirche

Die barocke Cosmae-Kirche in Stade befindet sich direkt in der Innenstadt und ist das Wahrzeichen der Stadt. Glanzstück des Sakralbaus ist die Barockorgel, welche 1668-75 von dem berühmten Orgelbauer Berendt Huß geschaffen wurde.

Altes Rathaus

Das Alte Rathaus in Stade wurde im Jahr 1667 erbaut und ist immer noch der Verwaltungssitz der Stadt. Die historischen Räumlichkeiten und Sitzungsräume sind auf jeden Fall eine Besichtigung wert.

Das Alte Rathaus von Stade bequem erreicht vom H+ Hotel Stade - Offizielle Webseite

Altes Rathaus in Stade


Die Cosmae Kirche fussläufig erreichbar vom H+ Hotel Stade - Offizielle Webseite

Cosmae-Kirche


Zu Wasser die Natur erleben

Tiedendieker - H+ Hotel Stade - Offizielle Webseite

Unsere Besucher tun gut daran, an Bord des froschgrünen Flachboden-Schiffs "Tidenkieker" zu gehen. Fahrten finden von April bis Oktober statt. Oftmals geht die Fahrt in Richtung Kehdingen oder zum Obstgarten Altes Land. Weitere Erlebnisfahrten bietet die MS "Schwingeflair". Die Termine werden für die Brunch- oder Punschfahrten gemacht. Sie haben aber auch die Möglichkeit, eine private Veranstaltung auf dem Wasser zu buchen. Laden Sie dazu bis zu 70 Gäste ein und feiern Sie Geburtstage, halten Meetings ab oder heiraten Sie auf dem Boot.

Bestpreis-Garantie

mit exklusiven Vorteilen
auf H-Hotels.com

Profitieren Sie bei Ihrer Buchung in unseren Hyperion Hotels, H4 Hotels, H2 Hotels, H+ Hotels, H.omes und H.ostels von exklusiven Leistungen sowie von den besten Angeboten und günstigsten Preisen.

Mehr erfahren
Bestpreis-Garantie mit exklusiven Vorteilen auf H-Hotels.com - Offizielle Webseite
Zur Buchung

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung