Einkaufserlebnis:
Shopping in Düsseldorf
buchen

Finden Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Shopping-Stadt Düsseldorf

Shoppingerlebnis in Düsseldorf | H-Hotels.com

In die Designer-Boutique auf der Kö oder den Concept Store in Bilk… oder doch lieber in die Schadow-Arkaden, wo es einfach alles gibt?

Eine der Top-Adressen für exklusives Shopping in Deutschland ist die Düsseldorfer Königsallee – die Kö. Aber auch jenseits von edlen Designer-Shops hat die Landeshauptstadt für Shopping-Fans viel zu bieten. Schlendern Sie durch die Einkaufsstraßen und vielfältigen Center oder machen Sie sich auf die Suche nach Alternativem und Kreativem: In Düsseldorf gibt es für jeden etwas!

Stilvoll shoppen und flanieren auf der Kö

Die Königsallee ist weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus als exklusive Shopping-Adresse bekannt. Ob Mode, Schmuck oder Parfum –alle großen Namen finden sich hier wieder. Stellvertretend seien nur Versace, Hermès, Armani, Burberry, Gucci oder Dior genannt, oder bei den Juwelieren Namen wie Montblanc, Swarovski, Harry Winston oder Bulgari. Lassen Sie sich einen Spaziergang durch diese Straße nicht entgehen! Denn abgesehen vom Shoppen, Sehen und Gesehen werden ist sie auch eine schöne Straße für einen Spaziergang. In der Mitte verläuft der Stadtgraben, der an beiden Ufern von prächtigen Bäumen gesäumt ist. Geländer, Brücken, Brunnen und Straßenlaternen sind aufeinander abgestimmt und extra für die Kö entworfen worden.

Sehenswert ist der Boulevard aber auch wegen seiner städtebaulichen Anlage: So fließt in der Mitte des breiten Straßenzugs der von Kastanien und Platanen gesäumte Stadtgraben. Und der Gesamteindruck wird ergänzt durch Brücken und Brunnen sowie unter Denkmalschutz stehende, extra für die Straße entworfene Details wie die Straßenlaternen, Geländer, Poller, Uhren oder Telefonzellen.

Neben den exklusiven Geschäften sind auf der Kö drei weitere Hausnummern erwähnenswert. So ist eine der ältesten Einkaufsadressen der Kaufhof an der Kö von 1909. Das Jugendstil-Kaufhaus war der Beginn einer Erfolgsgeschichte bis zur heutigen Galeria Kaufhof AG. Die Kö-Galerie wiederum ist eine moderne Einkaufspassage mit über hundert Läden, verteilt auf vier mehrgeschossige Galerien, die auf eine eindrucksvolle 25 Meter hohe Glaskuppel zulaufen. Ganz am Nordende der Kö hat der Architekt Daniel Libeskind den Kö-Bogen geschaffen, der einerseits einen Übergang in den dahinter beginnenden Hofgarten bildet und andererseits hinter seiner geschwungenen Fassade Platz für weitere Shoppingmöglichkeiten bietet.

Königsallee | H-Hotels.com

Königsallee bei Nacht

Klassisches Shopping abseits der Kö

Shoppingerlebnis in Düsseldorf | H-Hotels.com

Selbstverständlich beschränken sich die spannenden Shopping-Adressen in Düsseldorf nicht auf eine Straße. Auch rund um die Kö, in den angrenzenden Straßen und Passagen finden Sie unzählige Geschäfte und Möglichkeiten. So ist die nahe Schadowstraße – und nicht etwa die Kö – die umsatzstärkste Einkaufsstraße Europas. Neben zahllosen Einzelhandelsgeschäften erwarten Sie hier auch die großen Schadow-Arkaden mit Angeboten für Mode, Lifestyle, Multimedia, Kosmetik und vielem mehr. Top-Adresse für Wohn-Design ist das stilwerk Düsseldorf. Über 42 Geschäfte rund um Einrichtung und Deko verbergen sich hinter diesem Namen.

Eine weitere riesige Einkaufsfläche sind die Düsseldorf Arcaden im Stadtteil Bilk. Diese sogenannten „Bilker Arcaden“ erstrecken sich über 48.500 Quadratmeter und befinden sich auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs. Das Angebot der über 140 Geschäfte ist umfangreich und vielfältig. Darüber hinaus gibt es verschiedenste Gastronomie für eine Pause, ein Schwimmbad und eine Stadtbibliothek.


Herzlich Willkommen im H2 Hotel Düsseldorf Seestern - Offizielle Webseite
Düsseldorf
H2 Hotel Düsseldorf Seestern

Das H2 Hotel Düsseldorf Seestern liegt im bekannten Viertel „Am Seestern“ und überzeugt mit seiner nahen Lage zum Rhein, der Messe Düsseldorf und der Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten. 67 der 301 Zimmer im neuen H2 Hotel Düsseldorf Seestern sind Vierbettzimmer, welche optimal für reisende Familien oder einen gemeinsamen Städtetrip mit Freunden sind.

Herzlich Willkommen im H2 Hotel Düsseldorf City- Offizielle Webseite
Düsseldorf
H2 Hotel Düsseldorf City

Innerhalb von 10 Minuten am Hauptbahnhof Düsseldorf, am Zoo oder in der Innenstadt sein? Möglich ist dies mit dem neuen H2 Hotel Düsseldorf City, welches 2022 seine Türen für Sie öffnet. Durch die 2-Bett sowie 4-Bett-Zimmer und das designorientierte Konzept ist das H2 Hotel Düsseldorf City gleichermaßen bei Geschäftsreisenden, Reisegruppen und Familien beliebt.

Gemütlich bummeln oder auf der Suche nach dem gewissen Etwas

Wer nicht das Shopping zum Programm erheben, sondern lieber gemütlich bummeln möchte, sollte die Straßen der Altstadt für einen Spaziergang wählen. In der großen Fußgängerzone rund um Flinger Straße, Bolkerstraße, Andreasstraße sowie Kapuzinergasse und Hunsrückenstraße lässt es sich wunderbar von einem Schaufenster zum anderen schlendern, zwischendurch einen Kaffee trinken und ein Mitbringsel aus Düsseldorf erstehen. Auch in den vielseitigen Concept Stores und kleinen Geschäften der etwas weiter südlich gelegenen Carlstadt lohnt es sich, ein wenig herumzustöbern. Die schönsten Dinge findet man zufällig. Einmal in der Carlstadt sollten Sie auch einen Blick auf das historische Carsch-Haus werfen, es ist eines der ältesten Kaufhäuser der Stadt.

Wer auf der Suche nach dem gewissen Etwas ist, wird möglicherweise auch im Luxury Designer Outlet Düsseldorf in der Steinstraße fündig, das Designer- und Vintage-Mode zum kleineren Preis anbietet. Eine Besonderheit ist auch das stilwerk Düsseldorf, hinter dem sich eine ganze Gruppe von Unternehmen verbirgt, die sich dem designorientierten Wohnen verschrieben haben. Um ein ovales Atrium mit Schiebe-Glasdach befinden sich fünf Galerien mit Verkaufs- und Präsentationsflächen rund um Design, Einrichtung und Wohnen. Lassen Sie sich inspirieren!

Alternatives, angesagte Second-Hand-Mode oder das etwas andere Süßwaren- oder Schreibwarengeschäft finden Sie beispielsweise im Stadtteil Unterbilk. Begeben Sie sich ein wenig auf Entdeckungstour rund um die Lorettostraße. Die Gegend rund um Immermannstraße, Klosterstraße und Charlottenstraße heißt in Düsseldorf „Little Tokyo“. Die japanische Gemeinde hier ist eine der größten in Europa, und die zahlreichen japanische Geschäfte, Buchhandlungen, Bäckereien und Restaurants bringen fernöstliches Flair nach NRW.

Marktplatz in Düsseldorf | H-Hotels.com

Marktplatz


Weitere Themen in Düsseldorf:

Zur Buchung