Hotelgutscheine: Gutscheine von H-Hotels

Überraschen Sie einen lieben Menschen mit einem der vielfältigen, europaweit gültigen Gutscheine von H-Hotels.com. Ob ein quirliger Citytrip mit Freundinnen oder ein romantisches Wochenende zu Zweit. Die Hotels der H-Hotels.com liegen sowohl in Metropolen wie Hamburg, München oder Berlin, aber auch an landschaftlich bemerkenswerten Standorten, die zum Wandern, Radfahren und Skilaufen einladen.

NEU

H-Hotels.com Gutschein-Shop

Ab sofort erstrahlt der H-Hotels.com Gutschein-Shop im neuen Glanz. Neue Funktionen, neue Gutscheine und noch mehr Spaß beim Verschenken.

» Jetzt Gutschein kaufen
Hotelgutscheine von H-Hotels

Übersicht der Hotelgutscheine


Wertgutscheine

Wertgutscheine von H-Hotels.com

Sie wollen gerne jemanden mit einem Gutschein für einen Aufenthalt in einem H-Hotel überraschen, wissen aber noch nicht, wohin die Reise gehen soll? Mit einem Wertgutschein können Sie garantiert nichts falsch machen. Indem Sie einen der universell geltenden Gutscheine mit einem bestimmten Betrag aufladen, ermöglichen Sie dem oder der Beschenkten, selbst auszuwählen, wohin die Reise gehen soll – und wie viele Tage und Nächte der Urlaub dauern darf. Dabei kann er oder sie den Wertgutschein in allen von der H-Hotels GmbH geführten Hotels und Hostels in Deutschland und Österreich einlösen – entweder für Übernachtungen, Wellness oder für ein leckeres Essen mit einem kühlen Drink dabei im hoteleigenen Restaurant oder der Hotelbar.

Viele Menschen haben ein schlechtes Gewissen, wenn sie Wertgutscheine verschenken: Diese wirken auf den ersten Blick oft einfallslos und langweilig. Bei den Hotelgutscheinen von H-Hotels ist das anders. Hier wählen Sie aus einer Vielzahl an Vorlagen mit beliebten Sehenswürdigkeiten aus ganz Europa. Anschließend können Sie den Wertgutschein individuell personalisieren. So sind Sie beim Erstellen eines Geschenkgutscheins nicht auf bestimmte vorgegebene Beträge beschränkt. Außerdem lässt sich jeder Hotelgutschein mit einer selbst formulierten Grußbotschaft und sogar einem eigenen Bild versehen. Damit macht das Schenken eines originellen und modernen Hotelgutscheins richtig Spaß.

Gutscheine für Frühstück, Restaurant oder Bar

Gutschein für Frühstük, Restaurant oder Bar von H-Hotels.com

Neben den universell einlösbaren Wertgutscheinen erhalten Sie bei H-Hotels auch hotelindividuelle Gutscheine. Dazu gehören Frühstücksgutscheine, mit denen Sie in der gewählten Hotelkategorie in den vollen Genuss des reichhaltigen Frühstücksbuffets kommen. Es gibt aber auch Gutscheine für die hoteleigenen Bars und Restaurants.

Verglichen mit reinen Wertgutscheinen sind die hotelindividuellen Gutscheine spezifischer. Mit ihnen spendieren Sie Ihrem Gegenüber gezielt ein Frühstück, Mittag- oder Abendessen oder ein paar Getränke während seines oder ihres Aufenthalts in einer zur H-Hotels Gruppe gehörenden Unterkunft. Diese Art von Hotelgutschein ist ideal, um Ihren Partner oder Ihre Partnerin bewusst während Ihres Urlaubs zu verwöhnen. Aber auch Unternehmen können Hotelgutscheine für Frühstück, Restaurant und Bar nutzen: Mit ihnen stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen während einer geschäftlichen Reise rundum gut versorgt sind.

Genau wie bei den Wertgutscheinen lassen sich auch die Hotelgutscheine für Frühstück, Restaurant und Bar maßgeschneidert gestalten. Dazu gehört die Auswahl aus verschiedenen Motiven, eine individuelle Widmung inklusive Grußbotschaft sowie die Möglichkeit, ein eigenes Bild auf den Hotelgutschein zu drucken. So können Sie den Hotelgutschein an verschiedene Anlässe anpassen und haben mit ihm immer ein stimmungsvolles Geschenk parat.


Hotelgutscheine nach Anlass


Hotelgutschein als Geburtstagsgeschenk

Hotelgutschein als Geburtstagsgeschenk von H-Hotels.com

Zum Geburtstag viel Glück – und vielleicht eine kleine Reise? Im Laufe des Lebens lernen wir immer mehr dazu, wobei unsere Lebensjahre diesen Fortschritt symbolisch darstellen. Einen großen Anteil an der persönlichen Weiterentwicklung haben Reisen: Sie lehren uns verschiedene Lebensweisen und zeigen uns, wie groß und unterschiedlich die Welt sein kann. Indem Sie zum Geburtstag einen Reisegutschein schenken, unterstützen Sie die persönliche und individuelle Weiterentwicklung des oder der Beschenkten und ermöglichen ihm oder ihr gleichzeitig eine wertvolle Auszeit vom Alltagsstress. Was könnte man sich mehr zum Geburtstag wünschen?

Egal, ob Sie das Geburtstagskind mit einer Städtereise überraschen, eine Kurzreise verschenken möchten oder es mitten in die Berge oder an die Küste führen wollen – mit einem Hotelgutschein von H-Hotels ist all das möglich. Das Schenken eines Gutscheins anstatt einer fertig gebuchten Reise hat dabei den Vorteil, dass Sie vorher nicht abklären müssen, welche Zeiträume in Frage kommen. Stattdessen besorgen Sie einfach den Hotelgutschein und klären die Details später. Dabei ist es egal, ob Sie eine Reise allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie verschenken wollen: Die Hotelgutscheine von H-Hotels sind in allen Unterkünften der Gruppe innerhalb von Deutschland und Österreich einlösbar.

Hotelgutschein als Hochzeitsgeschenk

Hotelgutschein als Hochzeitsgeschenk von H-Hotels.com

Nach der Hochzeit kommen die Flitterwochen. Bei immer mehr Paaren ist das Budget für den Honeymoon begrenzt. Sie freuen sich daher, wenn ihre Gäste sie bei der Finanzierung ihres Hochzeitsurlaubs unterstützen. Schließlich ist die Planung einer Hochzeit mittlerweile stressig genug und sie haben sich ihre Auszeit danach redlich verdient. Ein Hotelgutschein ist eine wunderbare Möglichkeit, ein werdendes Ehepaar zu unterstützen und zu beschenken. Das Beste daran ist: Indem Sie sich mit mehreren Personen zusammentun, kommt ein größerer Betrag zusammen. Dadurch werden die Flitterwochen länger und das Paar kann sich in aller Ruhe von den Strapazen der Hochzeit erholen.

Vor allem, wenn das Hochzeitspaar noch keine Pläne für seine Flitterwochen hat und Sie nicht wissen, welche Reise ihm am besten gefallen würde, sind Sie mit einem Hotelgutschein auf der sicheren Seite. H-Hotels hat Unterkünfte in vielen großen Städten und an beliebten Reisezielen in Deutschland und Österreich. So ist von der Küste bis in die Berge alles an unterschiedlichen Destinationen dabei. Das lässt dem beschenkten Paar die Wahl, welche Art von Urlaub es sich wünscht: Einen Aktivurlaub in den Bergen, es sich an den weichen Stränden von Nord- und Ostsee in der Sonne gut gehen lassen oder in einem luxuriösen Hotel ausgiebig beim Wellness relaxen – mit einem Hotelgutschein von H-Hotels ist all das möglich.

Hotelgutschein als Weihnachtsgeschenk

Hotelgutschein als Weihnachtsgeschenk von H-Hotels.com

So schön die Weihnachtszeit mit ihrer feierlichen Stimmung und den Lichtern überall auch ist, der Winter in Deutschland ist leider jedes Jahr aufs Neue grau und trist. Was könnte es für Sonnenanbeter und Sommerkinder daher Schöneres geben als die Aussicht auf sonnige Tage und eine spannende Reise unter dem Christbaum? Mit einem Hotelgutschein bringen Sie Licht in das Dunkel der Wintermuffel und schenken grenzenlose Freude. Dabei halten Sie dem oder der Beschenkten aber alle Möglichkeiten offen: Er oder sie kann selbst entscheiden, ob die kleine Auszeit vom Alltag so schnell wie möglich oder doch erst im Frühjahr oder Sommer fällig ist. Auch bei der Auswahl des Reiseziels lassen Sie mit einem Hotelgutschein freie Hand: Von der Nordseeküste bis in die Alpen stehen Ihnen mit H-Hotels vielseitige Ziele in ganz Deutschland und Österreich zur Auswahl.

Die Art der Reise gestalten die beschenkten Personen nach den eigenen Vorlieben: Sie können es sich in den Hyperion oder H4 Hotels gut gehen und sich rundum verwöhnen lassen. Oder sie entscheiden sich für ein H2 oder H+ Hotel als Ausgangspunkt für einen aufregenden Städtetrip oder eine Erlebnisreise, auf der man die charakteristische Küche und Traditionen einer bestimmten Region kennenlernt und erlebt. Mit einem Hotelgutschein stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Hotelgutschein als Geschenk zum Valentinstag

Hotelgutschein als Geschenk zum Valentinstag von H-Hotels.com

Was könnte es für Paare Wertvolleres geben als gemeinsam verbrachte Zeit? Schenken Sie Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin mit einem Hotelgutschein genau das: gemeinsame Zeit für Romantik und Zweisamkeit. Damit die Überraschung nicht bereits vor dem 14. Februar verraten wird, müssen Sie für einen Hotelgutschein noch keine Details zur geplanten Reise wissen. Stattdessen entscheiden Sie sich lediglich für ein passendes Design und versehen den Hotelgutschein mit einer individuellen Grußbotschaft und einem Bild – fertig ist das Geschenk für den Valentinstag. Über Details wie das Datum und das Ziel Ihres romantischen Trips zu zweit können Sie sich später Gedanken machen. Erst einmal zählt, die gemeinsame Zeit zu genießen.

Das Beste an einem Hotelgutschein als Geschenk zum Valentinstag ist, dass Sie sich alle Möglichkeiten offenhalten: Zusammen können Sie nach dem Auspacken entweder einen romantischen Wellnessurlaub, einen gemeinsamen Städtetrip oder einen klassischen Kurzurlaub an der Küste oder in den Bergen buchen. So müssen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin nicht vor eine fertige Entscheidung stellen, sondern können die Zeit zu zweit zusammen genau so gestalten, wie Sie es möchten. Das verhindert Streit im Urlaub und hilft dabei, entspannt und erholt zurückzukommen.


Vorteile eines Geschenkgutscheines

Leider haben Gutscheine nach wie vor den Ruf eines unkreativen und gedankenlosen Geschenks. Das stimmt aber gar nicht. Gerade durch die zahlreichen Möglichkeiten, einen individuellen Hotelgutschein zu erstellen, hat diese Art von Geschenkgutschein einen starken eigenen Charakter. Er lässt sich nicht nur an verschiedene Anlässe zum Schenken anpassen, sondern ist auch als Geschenk äußerst flexibel: Im Gegensatz zu einer fertig gebuchten Reise überlassen Sie dem oder der Beschenkten selbst, den besten Zeitpunkt für die Einlösung zu finden. Das bedeutet in den meisten Fällen deutlich weniger Stress und eine entspanntere Urlaubsplanung für alle Beteiligten.

Noch viel wichtiger ist aber, dass Sie Ihrem Gegenüber auch bei der Auswahl eines Reiseziels freie Hand lassen. Dadurch kann er oder sie sich selbst Gedanken darüber machen, welche Art von Reise und Destination gerade das Richtige ist. Schließlich können sich Vorlieben je nach Lebenslage und Umweltfaktoren ändern. Auch Abenteurer sehnen sich nach einer ruhigen Auszeit, wenn es in ihrem Leben gerade turbulent zugeht und umgekehrt. Mit einem Hotelgutschein müssen sich Beschenkte nicht auf alten Pfaden bewegen, sondern können die geschenkte Übernachtung und Reisezeit genau so nutzen, wie sie es gerade brauchen – könnte es ein schöneres und persönlicheres Geschenk geben?

Wie funktioniert das mit den Hotelgutscheinen?

Für die Einlösung Ihres Hotelgutscheins bei den teilnehmenden Unterkünften von H-Hotels gibt es mehrere Möglichkeiten. Am einfachsten ist es, wenn Sie alles ganz normal buchen und dann bei der Ankunft Ihren Hotelgutschein an der Rezeption vorzeigen. Die freundlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Ihrer Unterkunft ziehen dann den Wert des Gutscheins vom Endbetrag Ihrer Rechnung ab. Ist der zu zahlende Betrag geringer als Ihr Guthaben, verbleibt der Rest auf dem Gutschein. Sie können den aktuellen Wert jederzeit online abfragen, indem Sie den Gutscheincode eingeben.

Das Einlösen von Gutscheinen für das Frühstück in einem H-Hotel erledigen Sie ebenfalls am besten gleich zu Beginn Ihres Aufenthalts beim Einchecken. Möchten Sie nicht jeden Tag frühstücken, sollten Sie dabei unbedingt angeben, an welchem Tag Sie den Gutschein einlösen wollen. Wertgutscheine für die Bars und Restaurants des H-Hotels lösen Sie am besten direkt beim Kellner oder der Kellnerin ein, wenn Sie die Rechnung bekommen.

Nicht zuletzt können Sie Ihre Hotelgutscheine von H-Hotels auch telefonisch einlösen. Rufen Sie dazu am besten die Nummer des gebuchten oder zu buchenden Hotels an und schildern Sie dort Ihr Anliegen. Stellen Sie vor dem Anruf sicher, dass Sie Ihren Gutschein griffbereit haben, um dem Mitarbeiter oder der Mitarbeiterin am Telefon die benötigten Angaben durchgeben zu können.

Können Hotelgutscheine mit anderen Gutscheinen kombiniert werden?

In den meisten Fällen lassen sich Hotelgutscheine mit anderen Arten von Gutscheinen und Rabatten bei H-Hotels kombinieren. Das gilt insbesondere für HotMiles, das Bonusprogramm der Hotelgruppe: Indem Sie sich online anmelden, bekommen Sie mit HotMiles exklusive Aktionsangebote sowie Rabatte und sammeln mit jedem Aufenthalt Treuepunkte – egal, ob Sie diesen mit einem Hotelgutschein oder normal bezahlen. Haben Sie genug Bonuspunkte gesammelt, können Sie diese gegen freie Übernachtungen einlösen und Ihren Aufenthalt so kostenlos verlängern. Alternativ können Sie Ihre HotMiles in BahnBonus Prämienpunkte umwandeln und so auch bei der Anreise mit der Deutschen Bahn sparen.

Außerdem bietet H-Hotels seinen Kunden und Kundinnen eine Bestpreisgarantie: Finden Sie innerhalb von 24 Stunden nach der Reservierung Ihrer Unterkunft über die Webseite von H-Hotels das gleiche Angebot günstiger, reduziert die Hotelgruppe Ihre Reisekosten auf diesen günstigeren Preis und legt außerdem einen Hotelgutschein für Verzehr im Wert von zehn Euro obendrauf. Auch für die Bestpreisgarantie ist es egal, ob Sie Ihren Aufenthalt mit einem Hotelgutschein oder regulär zahlen. Sie bekommen in jedem Fall den günstigeren Preis und profitieren damit gleich doppelt.

Kann man mehrere Hotelgutscheine auf einmal einlösen?

Mehrere Hotelgutscheine sammeln und sich damit den Traum von einem ausgedehnten Urlaub erfüllen? Klar geht das! Sie können bei jedem Aufenthalt beliebig viele Reisegutscheine einlösen und damit auch einen längeren Trip in einem H-Hotel finanzieren. Übersteigt der Wert der Hotelgutscheine dabei die Gesamtrechnung, bekommen Sie die Differenz allerdings nicht ausgezahlt. Stattdessen verbleibt das restliche Guthaben auf dem letzten Gutschein. Dieser dient damit als Startkapital für Ihren nächsten Urlaub. Wie viel noch auf dem Hotelgutschein ist, können Sie entweder direkt im Hotel oder online abfragen. Dazu benötigen Sie lediglich den Gutscheincode.

Damit Sie beim Einlösen mehrerer Reisegutscheine den Überblick behalten, lösen Sie am besten die Wertgutscheine mit dem niedrigsten Betrag zuerst ein. So bleiben weniger einzelne Gutscheine über und Sie haben den besseren Überblick. Lassen Sie die entsprechenden Hotelgutscheine gleich von der Rezeption entsorgen oder machen dies bei telefonischer Einlösung selbst. So müssen Sie nicht nach Ihrem Urlaub zu Hause mühevoll jeden einzelnen Gutschein noch einmal abfragen, um zu sehen, welcher nun vollständig eingelöst sind.

Zur Buchung