buchen

Finden Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

50 Jahre H-Hotels.com

Feiern Sie mit uns! Große Jubiläumsverlosung mit tollen Gewinnen!

50 Jahre H-Hotels.com - Jubiläumslos

Jubiläumsgewinnspiel - Hauptgewinn ein VW T-Roc Style

Erhalten Sie in den Hotels* von H-Hotels.com bis zum 30.09.2019 pro Zimmerbuchung beim Check-In ein Jubiläumslos.

Folgende Hauptgewinne erwarten Sie:

  • 1 Auto (VW T-Roc Style)
  • 4 Fernseher mit UHD
  • 1 x 7 Tage Locarno (Halbpension für 2 Personen)
  • 3 x 1 Wochenende in Mönchengladbach inkl. Fußballkarten für 2 Personen
  • 40 x Gutschein für ein Wochenende (2 Nächte/2 Personen inkl. Frühstück)

Zusätzlich gibt es zahlreiche Sofortgewinne:

  • 100.000 Codes für HotMiles
  • 500 Rabattcodes 20% für die nächste Onlinebuchung
  • 5.000 Rabattcodes 10% für die nächste Onlinebuchung
  • 1.000 Gutscheine für ein Softgetränk

 


Die Geschichte über H-Hotels.com

Die Wurzeln von H-Hotels.com gehen auf das Jahr 1969 zurück. Vor 50 Jahren legte Helmut Fitz mit der Gründung der ersten TREFF Ferienparks und Hotels den Grundstein für unsere Hotelfamilie. Mit rund 60 Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die H-Hotels Gruppe zu einer der größten deutschen Hotelgesellschaften herangewachsen. Inzwischen hat Alexander Fitz die aktive Unternehmensführung von seinem Vater übernommen. Er hat die Hotelfamilie mit neuen eigenen Marken sicher für die Zukunft aufgestellt.

Mit den Marken HYPERION, H4 Hotels, H2 Hotels, H+ Hotels, H.omes und H.ostels deckt H-Hotels.com heute die gesamte Bandbreite der Hotellerie ab – vom Hostel bis zum Verwöhnangebot mit exklusiven Services. 2018 wurde H-Hotels.com nach einer deutschlandweiten Befragung als familienfreundlichste Hotelgruppe aus Kundensicht gewählt.

 


Meilensteine H-Hotels Gruppe - 50 Jahre H-Hotels.com

1969
setzt die Gründung der ersten TREFF Hotels und Feriendörfer Akzente in der deutschen Hotellandschaft. Dieser Zeitpunkt ist der Startschuss für den Aufbau einer zunächst nationalen Hotelkette.

2000
beginnt eine exklusive internationale Partnerschaft mit Marriott International und später der Wyndham Hotel Group für die Marke RAMADA. Die Hotels tragen den Markennamen RAMADA-TREFF

2004
wird die Hotelgruppe mit RAMADA offizieller Hotelpartner der Deutschen Eishockey Liga und unterstützt fünf Eishockey-Teams. Damit beginnt ein breit aufgestelltes Sponsoring für den Profi- und Amateursport.

Grundsteinlegung Helmut Fitz - TREFF Hotels

Grundsteinlegung Helmut Fitz - TREFF Hotels


RAMADA Hotel Salzburg - erstes Hotel in Österreich der Gruppe

RAMADA Hotel Salzburg - erstes Hotel in Österreich der Gruppe


2005
Abschluss der Co-Brandingphase von RAMADA-TREFF. Seit der Internationalen Tourismusbörse firmieren die Hotels unter dem Markennamen RAMADA.

2008
eröffnet mit dem RAMADA Hotel Salzburg City Centre das erste Hotel der Gruppe in Österreich.

2010
um besser auf Gästewünsche eingehen zu können, beginnt die Hotelgruppe die Entwicklung neuer eigener Hotelmarken.

2011
öffnet das H2 Hotel Berlin Alexanderplatz. Das erste Haus der neuen Design- und Budgetmarke entsteht zusammen mit einem RAMADA Hotel als Teil des ersten Doublebrands.

2014
erfolgt die Umbenennung in H-Hotels AG. Die neue Dachmarke H-Hotels.com ist zugleich Name für das Reiseportal der Hotelgruppe. Die Eigenmarken H4 Hotels und H+ Hotels werden vorgestellt. 

2017
folgt die Einführung der Premiummarke HYPERION sowie des Budgetbrands H.ostels. Alle Hotels der Gruppe befinden sich nun unter dem Dach eigener Marken. H-Hotels.com wird offizieller Partner der Bonusprogramme PAYBACK und Miles & More und führt das gruppeneigene Loyaltyprogramm HotMiles ein.

2018
begeistert das erste H.ostel in Münster seine Gäste.

2020
H-Hotels.com goes Ungarn: Das H2 Hotel Budapest begrüßt seine ersten Gäste.

...

H.ostel Münster - 2018 erstes Hostel der H-Hotels Gruppe

H.ostel Münster - 2018 erstes Hostel der H-Hotels Gruppe



„Familie, Freunde und ein Käsekuchen“

Die H-Hotels Gruppe wird in diesem Jahr 50. Auch Alexander Fitz, Sohn des Firmengründers Helmut Fitz und CEO der H-Hotels AG, feiert 2019 seinen 50. Geburtstag. Wir haben zu diesem besonderen Jubiläum Mitarbeiter gefragt, was sie schon immer mal von Alexander Fitz wissen wollten.


Herzlichen Glückwunsch Herr Fitz, was wünschen Sie sich beim Kerzenauspusten?
*lacht* Hoffentlich kriege ich alle Kerzen mit einem Mal Pusten aus … Was ich mir sonst wünsche, darf ich leider nicht verraten – sonst geht der Wunsch bekanntlich nicht in Erfüllung. 

Was war Ihr bisher schönstes Geburtstagsgeschenk?
Ich schenke tatsächlich lieber, als beschenkt zu werden.

Was darf zu Ihrem Geburtstag auf gar keinen Fall fehlen?
Familie, Freunde und ein Käsekuchen. Aber ohne Rosinen.

Worauf freuen Sie sich in diesem Jubiläumsjahr am meisten?
Auf neue herausragende Hotels! Ein weiteres spannendes Projekt ist das Bad Arolser Hofbrauhaus: Hier wollen wir einer der traditionsreichsten und zugleich ältesten Brauereien der Welt neues Leben einhauchen.

Welcher Meilenstein der Firmengeschichte hat Sie besonders geprägt, was kommt Ihnen als erstes in den Sinn?
Spontan ist das die Erschaffung unserer eigenen Hotelmarken. So können wir eine individuelle, auf unsere Gäste abgestimmte Reisewelt anbieten.

Sie sind Ihrem Vater in die Hotellerie gefolgt. Was wäre Ihr alternativer Berufswunsch gewesen?
Pilot oder Arzt.

Was war der schlimmste Job, den Sie jemals hatten?
Da will ich ganz ehrlich sein: Das war die Abteilung Housekeeping während meiner Ausbildung – das Ergebnis war gut, aber ich war viel zu langsam.

Alexander Fitz CEO der H-Hotels AG

Alexander Fitz CEO der H-Hotels AG


Familie, Freunde und Käsekuchen - 50 Jahre H-Hotels.com

Was wünschen Sie Ihren Mitarbeitern zum Jubiläum?
Ich möchte ihnen für die engagierte Mitarbeit danken. Die Qualität und Vielfalt unserer Hotels ist nur durch das große Engagement unserer Mitarbeiter möglich. Ich wünsche mir, dass wir weiterhin mit so tollen Menschen in diesem abwechslungsreichen, beruflichen Umfeld zusammenarbeiten können und dass auch zukünftig viele großartige Kollegen dazukommen.

Was geben Sie Ihren Azubis mit auf den Weg?
Ihr habt euch für einen tollen, vielfältigen Beruf entschieden. Nutzt die Möglichkeiten und Chancen, die euch geboten werden. Verwirklicht euch und tut weiterhin das, was ihr liebt. Selfies nur von schräg oben.


* Pro Zimmer erhalten Sie bis zum 30.09.2019 beim Check-in ein Jubiläumslos (ausgenommen H+ Hotel 4 Youth, H+ Hotel Erfurt und H+ Ferienpark Usedom).

Zur Buchung

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung