Entdecken Sie:
Sehenswürdigkeiten in Münster
buchen

Finden Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Münster

Kirchen, Plätze, Schlösser und Museen – im westfälischen Münster gibt es viel zu sehen. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich nichts entgehen!

Die westfälische Stadt Münster ist berühmt für ihre malerische Altstadt und ihre zahlreichen Kirchen. Die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den Prinzipalmarkt mit seinen Arkaden oder den Dom können Sie bei einer Stadtführung durch Münster entdecken. In der beliebten Fahrradstadt werden selbstverständlich auch Stadtführungen per Fahrrad angeboten, bei denen außer der Innenstadt auch die Promenade, das Schloss oder der Aasee mit auf dem Programm stehen.

Sightseeing in Münster | H-Hotels.com

Im Herzen der Altstadt von Münster

Prinzipalmarkt in Münster | H-Hotels.com

Prinzipalmarkt


Mittelpunkt der Altstadt ist der Prinzipalmarkt. Die historische Kaufmannsstraße ist geprägt von aneinandergereihten Giebelhäusern mit einem durchgehenden Arkadengang. Im Zweiten Weltkrieg massiv zerstört, wurde der Straßenzug nach historischem Vorbild wieder aufgebaut. Direkt an den Prinzipalmarkt schließt sich nördlich der St. Lamberti-Kirche der Roggenmarkt an, eine der ältesten Marktstraßen von Münster. Das historisch bedeutendste Gebäude am Prinzipalmarkt ist das Historische Rathaus.

Es gilt als einer der wichtigsten Profanbauten der Gotik. Im dortigen „Friedenssaal“ wurde zwischen 1643 und 1648 der Westfälische Friede zur Beendigung des Dreißigjährigen Kriegs ausgehandelt. Zusammen mit dem Rathaus von Osnabrück wurde es als „Stätte des Westfälischen Friedens“ mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet.

Prachtvolle Bauwerke

Fürstbischöfliche Pracht strahlt das Schloss Münster aus. Die ehemalige, barocke Residenz wurde 1767 bis 1787 von Johann Conrad Schlaun erbaut. Die dreiflügelige Anlage beeindruckt mit ihrem reichem Figurenschmuck an den Fassaden. Heute ist das Schloss Sitz der Westfälischen Wilhelms-Universität. Auf dem zum Ensemble gehörenden Schlossplatz findet dreimal pro Jahr Münsters beliebter Jahrmarkt, der „Send“, statt. Hinter dem Komplex erstreckt sich der sternförmig angelegte Schlosspark mit dem Botanischen Garten.

Barocke Verspieltheit strahlt ebenfalls der Erbdrostenhof an der Salzstraße aus. Auch dieses zwischen 1753 und 1757 erbaute Adelspalais wurde von Johann Conrad Schlaun entworfen. Der geschwungene Hauptteil und die beiden kurzen Seitenflügel zeichnen sich durch die diagonale Lage auf dem vergleichsweise sehr kleinen Grundstück und eine repräsentative Gestaltung aus. In dem barocken Festsaal finden regelmäßig Konzerte statt.

Das Haus Rüschhaus im Stadtteil Nienberge ist ein weiteres Bauwerk – nach Plänen von Johann Conrad Schlaun gebaut, der zeitweise selbst hier wohnte. Der Landsitz vereint Stilelemente eines bäuerlichen Gräftenhofs und eines anspruchsvollen Adelssitzes in französischem Stil. Bekanntheit erlangte das elegante Landhaus, weil hier von 1826 bis 1846 die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff mit ihrer Mutter und ihrer Schwester lebte und einige ihrer berühmten Werke schuf. Sehenswert ist auch der barocke Garten mit seinen streng geometrischen Formen. Das Haus Rüschhaus lässt sich von der Innenstadt aus wunderbar mit dem Fahrrad erreichen.

Schloss Münster | H-Hotels.com

Fürstbischöfliche Schloss Münster



Herzlich Willkommen im H.ostel Münster - Offizielle Webseite
Münster
H.ostel Münster

Zentral am Marienplatz gelegen ist unser Hostel in Münster seit Herbst 2018 die perfekte Unterkunft für preisbewusste Reisende und Urlauber. Die vielen Sehenswürdigkeiten von Münster, Einkaufsmöglichkeiten aber auch Restaurants und Cafés sind fußläufig bequem erreichbar und bieten Alles für einen abwechslungsreichen Städtetrip.

91% Kundenzufriedenheit

Herzlich Willkommen im H4 Hotel Münster - Offizielle Webseite
Münster
H4 Hotel Münster

Märchenhafte Schlösser, weitläufige Parkanlagen, sehenswerte Bürgerhäuser und urige Gassen – die traditionsreiche Universitätsstadt Münster bietet Besuchern ein wahres Urlaubseldorado. In der Altstadt, direkt an der Fußgängerzone gelegen, lädt das H4 Hotel Münster zum Erholen und Entspannen ein.

87% Kundenzufriedenheit

Und sonst in der Stadt

Hafen von Münster | H-Hotels.com

Hafen von Münster


Auch sonst treffen Sie bei einem Stadtrundgang auf verschiedene historische und sehenswerte Bauten. Der älteste, bis heute erhaltene Teil der Stadtbefestigung ist der Buddenturm. Bereits um 1150 wurde er als 20 Meter hoher Wehrturm errichtet, diente im 16. Jahrhundert als Gefängnis und im 17. Jahrhundert als Pulverturm. 1879 kaufte die Stadt Münster ihn dem Militär ab und baute ihn zum Wasserturm um, dessen Tank 500 Kubikmeter Wasser fasste. An diese Zeit erinnern noch heute eine Messskala und Rohrleitungen.

Ein Kleinod ist das Kiepenkerl-Denkmal auf dem Spiekerhof. Kiepenkerle sind im niederdeutschen Sprachgebiet umherziehende Händler, die ihre Waren in einer Kiepe – eine hölzerne Rückentrage – mit sich trugen. Am Spiekerhof wurde ihnen 1896 ein Denkmal gesetzt. Die beiden Restaurants Großer und Kleiner Kiepenkerl sowie besonders die Buden des Kiepenkerl-Weihnachtsmarktes sorgen für eine gemütliche Stimmung auf dem Platz.

Es ist sicher nicht das erste, was einem bei „Münster“ einfällt, aber die westfälische Stadt hat einen über den Dortmund-Ems-Kanal erschlossenen Hafen. Südöstlich der Innenstadt hat sich seit den 1990er-Jahren hier im Stadthafen eine alternativ genutzte Waterfront entwickelt. Neben traditionellem Gewerbe haben sich das Wolfgang-Borchert-Theater, ein Jazz-Club, die Kunsthalle, Architekturbüros und Verlage am sogenannten Kreativkai angesiedelt und die Hafenarchitektur durch Neubauten ergänzt. Jedes Jahr lockt das dreitägige Hafenfest Tausende Besucher an den Kai.

Grün und sehr sehenswert

Grünanlage und Sehenswürdigkeit in einem ist die viereinhalb Kilometer lange Promenade. Hierbei handelt es sich um einen von Linden gesäumten Rundweg um das historische Zentrum, der auf der alten Stadtbefestigung beruht. Für den motorisierten Verkehr gesperrt, ist die Promenade ein beliebter Spazier- und Fahrradweg, an dem auch der Buddenturm und der Zwinger stehen.

Das zentralste Naherholungsgebiet von Münster ist der Aasee mit dem dazugehörigen Aaseepark. Der Stausee grenzt an die Innenstadt und bietet mit Spazierwegen, Rad- und Inliner-Strecken, Wiesen und zwei kleinen Häfen mit Bootsverleih, Segelschule, Cafés und Restaurants vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Im Park stehen Werke aus drei internationalen Skulpturen-Ausstellungen wie zum Beispiel die „Giant Pool Balls“ von Claes Oldenburg.

Rund um den See erwarten Sie gleich vier weitere Attraktionen von Münster: das LWL-Museum für Naturkunde, das Mühlenhof-Freilichtmuseum und der Allwetterzoo Münster mit dem Pferdemuseum. Alle vier können Sie im Sommer unkompliziert mit dem Solarschiff SOLAARIS erreichen.

Aasee Münster | H-Hotels.com

Aasee


Allwetterzoo Münster | H-Hotels.com

Der Allwetterzoo Münster trägt seinen Namen wegen der zahlreichen „Allwettergänge“, über die sich die Zoohäuser auch bei Regen trockenen Fußes erreichen lassen. Auf rund 300 Hektar erwarten Sie mehr als 300 Tierarten, wobei vor allem das Affenhaus, die Löwen und die Bären sowie das Aquarium beliebt sind. Zu den weiteren Attraktionen gehören das Elefantenhaus, das Tropenhaus und der Streichelzoo.

Unmittelbar hinter dem Schloss Münster lädt der Schlosspark mit dem Botanischen Garten zu einer Pause im Grünen ein. Der Botanische Garten der Wilhelms-Universität ist in mehrere Bereiche aufgeteilt, wozu unter anderem ein Moor- und Heidebereich, ein Bauerngarten, ein Arboretum, ein Alpinum mit Bergpflanzen und ein Tropenhaus mit Regenwald gehören.


Hotels in Münster - Ihre Vorteile auf H-Hotels.com

  • Mit HotMiles bis zu 20% sparen
  • Hotels mit Bestpreis-Garantie buchen
  • Inklusive WLAN im Hotel
Hotels in Münster | H-Hotels.com


Weitere Themen in Münster:

Zur Buchung

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung