H-Hotels.com
Stornierungsbedingungen
buchen

Finden Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Für den Fall, dass nach Vertragsabschluss die Durchführung der im Hotel stattfindenden Veranstaltung durch nach dem Vertragsabschluss behördlich erlassene Auflagen und/oder Beschränkungen (insbes. Maßnahmen nach dem InfektionsschutzG und/oder Allgemeinverfügungen bzw. Verordnung zur Beschränkung der Teilnehmerzahl) im Zusammenhang mit der Ausbreitung des SARS-CoV 2 tatsächlich unmöglich wird, kann die Veranstaltung bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert oder umgebucht werden.

Diese Regelung gilt entsprechend für den Fall, dass ein überwiegender Teil der Veranstaltungsteilnehmer aufgrund von behördlichen Reise- und/oder Ausgangsbeschränkungen faktisch an der Teilnahme gehindert ist. Es gilt ebenfalls eine zweiwöchige Frist für den Zugang der Stornierungs- oder Umbuchungserklärung.

Stornierungen bei Reiseverbot wegen Covid - H-Hotels.com
Stornierungen bei Reiseverbot wegen Covid - H-Hotels.com

Voraussetzung für eine kostenfreie Stornierung und/oder Umbuchung ist der fristgerechte Zugang einer Stornierungserklärung bzw. Umbuchungsanfrage beim Hotel in Schriftform (per Email oder Post) und deren Bestätigung durch das Hotel.

Eine kostenfreie Umbuchung steht unter dem Vorbehalt, dass ein beiderseits durchführbarer Nachholtermin innerhalb der nächsten 12 Monate ab dem ursprünglich vereinbarten Veranstaltungsbeginn gefunden wird.

Für Stornierungen und/oder Umbuchungsanfragen, die später als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn zugehen, werden die vertraglich vereinbarten Stornierungs- und Umbuchungskosten fällig.

Zur Buchung