buchen

Buchen Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Shopping in Berlin zwischen Ku’damm und KaDeWe

Ku'damm - Shopping in Berlin

Die deutsche Hauptstadt garantiert Shopping-Erlebnisse aller Couleur, von Vintage-Flohmärkten über hippe Designerboutiquen bis hin zum klassischen Kaufhaus.

Berlin ist als Shopping-Adresse europaweit populär. Der Einkaufsbummel gestaltet sich für Sie zum Spaziergang zwischen Punk und Streetwear, wenn Sie im berühmten Kaufhaus des Westens (besser bekannt als KaDeWe) herumstöbern, den Ku’damm entlangflanieren oder im Outletcenter hochwertige Waren zu Fabrikpreisen erwerben. Nahezu jeder Bezirk bietet neben einer erlesenen Auswahl an Einkaufsstraßen und Shoppingmeilen auch Designerboutiquen sowie große Malls – etwa das Steglitzer Schloss, die Gropius-Passagen in Neukölln oder das Einkaufmekka Alexa am Alexanderplatz.

Berlin: Exklusives Shopping für Reisende der Extraklasse

Die allererste Adresse für Nobel-Shopping mit höchstem Luxusanspruch ist die 3,3km lange Friedrichstraße in Berlin-Mitte, im Herzen der Bundeshauptstadt. Hier sind Sie in bester Gesellschaft: Das internationale Publikum stöbert beispielsweise in der architektonisch-eindrucksvollen Galeries Lafayette nach Mode oder feinsten Delikatessen. Oder Sie machen einen Abstecher in die Rosenthaler Straße zum Hugo Boss Store, ganz elegant mit glasverspiegelten Umkleidekabinen und bestens mit der U8 zu erreichen.

Die Charlottenburger Geschäftsleute wiederum lassen auf ihren Kurfürstendamm, die wohl bekannteste Bummelmeile der Metropole, nichts kommen. An dem langgezogenen Boulevard, der vom Breitscheidplatz mit der sehenswerten Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche bis ins Villenviertel Grunewald im Westen Berlins reicht, reihen sich Nobeldesigner wie Lagerfeld und Valentino aneinander.

Doch abzubiegen lohnt sich, beispielsweise in die Wilmersdorfer Straße. Hier finden Sie nicht nur viele klassische Einzelhandelsgeschäfte, sondern unter der Hausnummer 118 das älteste Warenhaus der Stadt, heute den modernen Karstadt. Mit der U7 landen Sie direkt an der Einkaufsmeile.

Shopping in Berlin | H-Hotels.com

Shopping in Berlin | H-Hotels.com

Qualität und Quantität vereint unter einem Dach finden Sie in den zahlreichen Konsumtempeln der Stadt. Die LP12 Mall of Berlin am Leipziger Platz in Berlin-Mitte, beherbergt mehr als 270 Geschäften. Berlins neueste Mall ist wahlweise mit U2 und U6 zu erreichen, bietet aber auch ausreichendend Parkplatzmöglichkeiten. Hingucker ist die überdachte Piazza mit Blick auf den Bundesrat. Nur 5 Minuten zu Fuß brauchen Sie von hier zu den Potsdamer Platz Arkaden, einem modernen Shoppingpalast mit 133 Geschäften.

Gemeinsam mit den Kinos, Varietés und Restaurants am Marlene-Dietrich-Platz und der Alten Potsdamer Straße bilden die Arkaden nicht nur eine einmalige Einkaufsstraße, sondern auch einen kulturellen Anziehungspunkt für Berliner und Berlinbesucher.

Wer sich in Neukölln nach Ladenschluss noch einen Kinobesuch gönnen möchte, muss nach dem Shopping in den Berliner Gropius-Passagen nicht mal die Mall verlassen. Der gewaltige Komplex nahe der U7 bietet auf einer Fläche von 100.000m² unter anderem Kino im Großformat. Eine denkmalgeschützte Fassade und ein hoher Treppenturm markieren das Einkaufsparadies Boulevard Berlin an der Steglitzer Schloßstraße, direkt an der gleichnamigen Haltestelle der U9.

Als Verlängerung der Shoppingpromenade bietet sich der nahe Harry-Bresslau-Park für eine kleine Pause an. Wenn es um die Körperpflege geht, ist das erste deutsche Kaufhaus für Naturkosmetik gleich um die Ecke ein Muss: Im Beauty und Natur werden nicht nur renommierte Produkte von Dr. Hauschka und Lavera verkauft, hier gibt es auch eine eigene Duftbar.


H+ Hotel 4Youth Berlin
Zentral in Berlin übernachten - H+ Hotel 4Youth Berlin - Offizielle Webseite
H+ Hotel Berlin Mitte
H+ Hotel Berlin Mitte - Offizielle Webseite
H2 Hotel Berlin-Alexanderplatz
Alexanderplatz - H2 Hotel Berlin - Offizielle Webseite
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz - Offizielle Webseite
HYPERION Hotel Berlin
Berlin entdecken im Hyperion Hotel Berlin - Offizielle Webseite

Auf Schnäppchenjagd durch Berlin

Hochwertige Qualität aus dem Designerfundus zu reduzierten Preisen finden Sie im Outletcenter B5 in Elstal. Keine 30min fahren Sie mit dem Auto auf der B5 vom Zentrum Berlins Richtung Spandau. Im Kofferraum lassen sich die Markenartikel von Tommy Hilfiger bis Wellensteyn gut unterbringen. Wer die Regionalbahn RE4 Richtung Rathenow nimmt, muss in Elstal noch in die Buslinie 662 umsteigen und landet direkt vor die Haustür des Outlets.

Näher gelegen und von einem Hauch Vintage durchzogen ist der Trödelmarkt auf der Straße des 17. Juni im Westen Berlins. Der bekannteste Flohmarkt Berlins befindet sich im Stadtteil Charlottenburg in der Nähe der S-Bahn-Haltestelle Tiergarten und ist Ihre erste Wahl, wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Antiquitäten sind.

Der Wochenmarkt am Maybachufer hingegen, auch als Türkenmarkt bekannt, versorgt die Berliner mit anatolischen Köstlichkeiten und regionalen Produkten aus Brandenburg. Das Kreuzberger Klientel kauft hier von Tomaten bis Trauben kistenweise Obst, während die Straßenstände auf dem Flowmarkt ein paar Meter weiter eine hippe Mischung aus Streetfood und Urban Art darbieten.

Am Winterfeldtmarkt in Schöneberg wiederum lässt sich so ziemlich alles zwischen Multikulti und Schickimicki billig erwerben. Wenn Sie an einem Sonntag in Berlin verweilen lohnt auch ein Besuch des Flohmarktes am Mauerpark. Hier finden Sie von Kleidung über Möbel bis hin zu Kunstartikeln alles. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. 

Flohmarkt - Shopping in Berlin

Flohmärkte in Berlin


Shopping in Berlin mit Sammelleidenschaft

Hackesche Höfe - Shopping in Berlin

Hackeschen Höfe


Echte Sammler, die Trödelläden und Secondhand-Shops lieben, finden in der Kreuzberger Bergmannstraße eine Riesenauswahl. Leseratten auf der Suche nach alten Bücher kommen am Düwal in der Schlüterstaße 17 in Charlottenburg nicht vorbei. Das Antiquariat, wo sich der Lesestoff bis unter die Decke stapelt, liegt in der Nähe des S-Bahnhofs Savignyplatz.

Musikliebhaber wiederum fahren mit der U7 zu Platten Pedro und entdecken den einen oder anderen Evergreen. Die Auswahl des alten Berliner Schallplattenladens im Tegeler Weg besteht aus mehr als 200.000 Singles von Volksmusik bis Hardrock. 

Ein Hauch Nostalgie

Der Ampelmann Galerie Shop in Berlin-Mitte am Hackeschen Markt setzt den Klassiker aus dem Osten gekonnt in Möbeln, als süße Weingummis sowie auf T-Shirts in Szene. Kultcharakter hat auch der Intershop 2000 im Stadtteil Friedrichshain, nahe der U- und S-Bahnstation Warschauer Straße. Hier finden Sie nahezu alles, was mit der ehemaligen DDR zu tun hatte: Mit Gebrauchsartikeln wie Mitropa-Geschirr und Sammlerstücken wie FDJ-Wimpeln wird Shoppen in Berlin zur Reise der Nostalgie.


Hotels in Berlin - Ihre Vorteile auf H-Hotels.com

  • Mit HotMiles bis zu 20% sparen
  • Hotels mit Bestpreis-Garantie buchen
  • Inklusive WLAN im Hotel
Hotels in Berlin | H-Hotels.com


Weitere Themen in Berlin:

Zur Buchung

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung