buchen

Finden Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Musicals in Zürich

Der Welterfolg Les Misérables im Theater 11

Musical in Zürich: Les Misérable mit H-Hotels.com

© Helen Maybanks


In der Musical-Adaption des bekannten und gleichnamigen Romans Les Misérables von Victor Hugo aus dem 19. Jahrhundert wird ein Thema angesprochen, welches einem Urverlangen des Menschen entspricht und doch manchen nur gegönnt ist, wenn sie vor der Hand des Gesetzes fliehen: Freiheit. Ebenso handelt Les Misérables von zerbrochenen Träumen, Empathie und Mitgefühl – etwas, das auch in der Gegenwart des 21. Jahrhunderts nicht aktueller sein könnte. 

Dies sind jedoch nur einige Facetten des philosophisch ausschweifend verfassten Werkes, welches mehr als 100 Jahre nach seiner Veröffentlichung auch für die Bühne umgeschrieben wurde. Claude-Michel Schönberg und Alain Boublil schrieben Musik und Text für die Bühne, um die Romanfiguren zum Leben zu erwecken; produziert und neu inszeniert wurde das Musical von Cameron Mackintosh. Diese aktuelle Neuinszenierung wird auch als Musical-Phänomen „Les Mis für das 21. Jahrhundert“ gefeiert.

Ein Musical nach Victor Hugos Roman

Als Jean Valjean nach seiner 19-jährigen Haft endlich freigelassen wird, muss er feststellen, dass ihn die Menschen immer noch wie einen Sträfling meiden. Er verbittert allmählich, doch der Bischof von Digne ist nimmt sich seiner an und behandelt ihn freundlich. Nachdem Valjean den Bischof bestiehlt und dieser ihn trotz seiner Schuld nicht der Polizei ausliefert, will der ehemalige Häftling sein Leben ändern. Unter falschem Namen arbeitet er in einer Fabrik und schon bald steigt er bis zum Fabrikleiter auf und wird darüber hinaus sogar Bürgermeister. 

Er verspricht der sterbenden Fabrikarbeiterin Fantine schließlich, sich um ihre uneheliche Tochter Cosette zu kümmern. Indes ist der skrupellose Polizeiinspektor Javert auch nach all den Jahren noch entschlossen, Jean Valjean hinter Gitter zu bringen. So müssen Cosette und Valjean schließlich nach Paris fliehen, wo sie in die Wirren der dort herrschenden Straßenrevolutionen geraten und feststellen, dass Javert sie überall hin zu verfolgen scheint. 

Musical in Zürich: Les Misérable mit H-Hotels.com

© Helen Maybanks


Musical in Zürich: Les Misérable mit H-Hotels.com

© Helen Maybanks


Les Misérables gastiert für einen Monat in Zürich

Mitreißende Musik wie „I dreamed a dream“, authentische Kostüme und eine Geschichte voller Tragik und Menschlichkeit machen Les Misérables zu einem ganz besonderen Musical-Erlebnis. Sogar Hollywood hat die faszinierende Story im Jahr 2012 verfilmt mit Top-Darstellern wie Anne Hathaway, Hugh Jackman und Russell Crowe. Das Musical Les Misérables spielte bisher in 52 Ländern und wurde in 22 verschiedenen Sprachen aufgeführt. Ganze 120 Millionen Zuschauer haben schon mit Jean Valjean, Cosette und den anderen Charakteren mitgefiebert. Erleben auch Sie den Musical-Welterfolg 2020 in Zürich!


‚Bodyguard‘ auf der Musicalbühne 

Erleben Sie einen der größten Kino Erfolge der 90er Jahre auf der Musicalbühne in Zürich. Mit ‚Bodyguard‘ kommen nicht nur hochkarätige Musical-Darsteller in die Schweizer Großstadt, sondern auch die mitreißenden Songs, die den Film unvergessen gemacht haben und die der Aufführung ihre besondere Magie einhauchen. Auch heutzutage kennt wohl fast jeder noch die Top-Hits des ‚Bodyguard‘ Soundtracks ‚I will always love you‘ oder ‚I have nothing‘, gesungen von der Soul-Diva Whitney Houston, welche damals mit zahlreichen Nominierungen und Preisen ausgezeichnet wurden. Die Musical-Version von ‚Bodyguard‘ ist nicht minder mitreißend. Nach seiner Uraufführung am Londoner West End am 5. Dezember 2012 ebbt die Begeisterung für die Performance auf der Showbühne nicht ab. Zum ersten Mal können Sie ‚Bodyguard‘ – das Musical auch in Zürich bestaunen und den kraftvoll in der englischen Originalsprache vorgetragenen Songs lauschen.

Musical München: Bodyguard | H-Hotels.com

© VBW Deen van Meer


Musical München: Bodyguard | H-Hotels.com

© VBW Deen van Meer


‚Bodyguard‘ nach dem Film mit Whitney Houston & Kevin Costner

Mit ‚Bodyguard‘ erwartet Sie eine actiongeladene Handlung eingerahmt von einer klassischen Liebesgeschichte, die bestimmt jeden Zuschauer mitfiebern und mitfühlen lässt. Die berühmte Sängerin Rachel Marron erhält Drohbriefe eines Stalkers, was ihr Manager zum Anlass nimmt, einen Bodyguard für sie zu engagieren. Der beste ist schnell gefunden: Frank Farmer, ein ehemaliger Geheimagent. Doch dieser möchte zunächst nicht für Rachel arbeiten. Erst als er erfährt, dass auch ein Kind, Rachels Sohn Fletcher, in Gefahr ist, nimmt er den Job an.

Frank und Fletcher freunden sich schnell an, doch zwischen der Sängerin und dem Bodyguard entstehen zunächst keine Sympathien. Im Gegenteil - Rachel Marron ist zunehmend verärgert über die strengen Sicherheitsvorkehrungen, die ihr Leibwächter trifft. Doch sie muss schnell realisieren, dass diese notwendig sind, da ihr Stalker zu allem bereit scheint und nicht von ihr ablässt. Im Laufe der Handlung kommen sich der Bodyguard und die Sängerin immer näher, aber auch Rachels Schwester Nicki entwickelt Gefühle für Frank Farmer. Doch in einem Moment der Unaufmerksamkeit geraten Informationen an die Öffentlichkeit, die den Stalker nur noch mehr erzürnen. Wird es gelingen, die Identität der Person aufzudecken, die Rachel tyrannisiert und welche Gefahren lauern bis dahin auf Rachel, ihre Familie und Frank?   

Erleben Sie das packende Musical ‚Bodyguard‘ mit 16 Songs live auf der Bühne im Theater 11 in Zürich vom 04. März bis 13. April 2020!

Musical München: Bodyguard | H-Hotels.com

© VBW Deen van Meer



Hier gehts zu anderen Musicals:

Zur Buchung