Herzlich Willkommen im Hyperion Hotel Leipzig - Offizielle Webseite
HYPERION Hotel Leipzig

Neueröffnung im Herbst 2019

Eleganter Hotelkomplex im Zentrum

Zentral und unmittelbar am Leipziger Hauptbahnhof begrüßt Sie ab Herbst 2019 das neue Hyperion Hotel Leipzig. In dem charaktervollen Hotelkomplex entstehen 193 Gästezimmer für Geschäftsreisende, Tagungsteilnehmer, Messegäste und Städtereisende. Eleganter Komfort zeichnet die gehobene Ausstattung aus.

Direkt an der City und „mit Gleisanschluss“

Zentraler geht es kaum: Die unmittelbare Nähe zum Bahnhof macht das Hyperion Hotel Leipzig ideal für eine Übernachtung in Leipzig, wenn Sie zu Fuß die Innenstadt erkunden oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Messe oder zur Red Bull Arena Leipzig gelangen möchten. Die nächsten Haltestellen für Deutsche Bahn, S-Bahnen, Fernbusse, Busse und Straßenbahnen liegen nicht weit entfernt.

» Lage des Hotels
Johan Sebastian Bach - Hyperion Hotel Leipzig - Offizielle Webseite

Mit dem Hyperion Hotel Leipzig erkunden

Augustusplatz 

eine geballte Ladung Kultur und Bildung

Am Schwanenteich und am Opernhaus vorbei gelangen Sie vom Hyperion Hotel Leipzig in wenigen Minuten auf den Augustusplatz. Als einer der größten Plätze Deutschlands ist er umgeben von der Oper, dem Gewandhaus sowie den modernen Universitätsgebäuden. Im City-Hochhaus – dem ehemaligen „Weisheitszahn“ der Universität – gibt es ein Panorama-Restaurant und eine Aussichtsplattform.

» Weitere Inforamtionen

Auerbachs Keller

wandeln auf Goethes Spuren

In der Mädler-Passage nahe dem Marktplatz erwartet Sie das berühmteste Restaurant Leipzigs. Schon Goethe saß gern in Auerbachs Keller und setzte dem Weinlokal in seinem „Faust“ ein literarisches Denkmal. Der Eingang zum Keller wird flankiert von Mephisto, Faust und den Studenten in Person – aus Bronze. Der Fußweg vom Hyperion Hotel Leipzig hierher in die Stadtmitte dauert gut zehn Minuten.

Thomaskirche

Heimat Bachs und des Thomanerchors

Die Thomaskirche ist die ehemalige Wirkungsstätte des Komponisten Johann Sebastian Bach und die Heimat des schon 1212 gegründeten Thomanerchors. Die 1496 geweihte Kirche besticht durch warme Farben und ihr dekoratives Kreuzrippengewölbe. Der berühmte Knabenchor singt regelmäßig zu den wöchentlichen Motetten. Vom Hyperion Hotel Leipzig sind es 15 Gehminuten hierher.

» Mehr erfahren
Grassimuseum in Leipzig - Hyperion Hotel Leipzig - Offizielle Webseite

Grassimuseum

sehenswerter Bau für sehenswerte Dinge

Das Grassimuseum – benannt nach dem Kaufmann Franz Dominic Grassi, der den Bau ermöglichte – wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Stil der neuen Sachlichkeit und des Art Déco errichtet. Besuchen Sie hier das Museum für Angewandte Kunst, das Museum für Völkerkunde oder das Museum für Musikinstrumente. Vom Hyperion Hotel Leipzig gelangen Sie in einer knappen Viertelstunde zu Fuß hierher.

Völkerschlachtdenkmal

ein Mahnmal der Superlative

91 Meter hoch, 300.000 Tonnen Baumaterial und 500 Stufen bis zur Aussichtsplattform: Das Denkmal der Völkerschlacht bei Leipzig gegen die Truppen Napoleons erinnert eindrucksvoll an die über 90.000 Toten des Oktober 1813. Sehenswert sind auch die Ruhmeshalle und das Museum. Vom Hyperion Hotel Leipzig benötigen Sie hierher etwa 15 Minuten mit dem Auto, die S-Bahn vom Bahnhof fährt zehn Minuten.

Machen Sie Urlaub in Leipzig, wir freuen uns auf Sie!


HYPERION Hotel Leipzig

Sachsenseite 7
04109 Leipzig, Deutschland

Telefon: +49 (0) 341 / 98389100
Fax: +49 (0) 341 / 98389101

E-Mail: [email protected]

Skyline von Leipzig - Hyperion Hotel Leipzig - Offizielle Webseite

Scrollen und entdecken