buchen

Buchen Sie Ihr Hotel

Kostenloser Rückruf

Haben Sie noch Fragen zu unseren Hotels, Arrangements oder weiteren Services? Wollen Sie eine Reise organisieren oder planen Sie eine Veranstaltung und benötigen Beratung? Dann füllen Sie einfach unser Rückrufformular aus. Wir rufen Sie montags bis freitags zwischen 9–18 Uhr gern zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Veranstaltungsort Berlin – eine Szene-Stadt für jeden Kulturgeschmack

Veranstaltungen in Berlin | H-Hotels.com

Shows im Revue-Palast, Musik im Grünen, Oper wie vor Jahrhunderten: Berlin hat als absolute Szene-Stadt Veranstaltungsorte für jedermann zu bieten.

Eine klassische Aufführung im imposanten Opernbau? Ein Konzert auf einer Bühne wie im alten Griechenland? Oder steht der Sinn vielleicht mehr nach charmant-intelligentem Kabarett? In Berlin muss sich der Besucher zum Glück nicht entscheiden. Die Hauptstadt hält für jede Stimmung und jeden Geschmack den passenden Veranstaltungsort parat. Nehmen Sie sich also ausreichend Zeit, um die kulturelle Vielfalt der Hauptstadt ausgiebig zu genießen.

Was für ein Theater

Allein die Theaterbühne als Veranstaltungsort in Berlin wird Sie schillernd und spielfreudig in andere Welten entführen. Wem der Sinn nach Kabarett steht, kann sich unter die „Stachelschweine“ mischen. Das gleichnamige Kabarett-Theater in der Nähe der Gedächtniskirche garantiert einen humorvollen Abend mit charmant-intelligentem Witz. Tierisch witzig geht es auch bei den „Wühlmäusen“ zu. Das Kabarett am Theodor-Heuss-Platz, 1960 von Comedy-Urgestein Dieter Hallervorden gegründet, bietet nicht nur Stars der Szene, sondern auch Newcomern eine Bühne.

Gestochen scharfen Humor verbreitet die „Distel“. An der Friedrichstraße angesiedelt, wird Ihnen das größte Ensemble-Kabarett Deutschlands mit scharfem, satirischen Schauspiel und Live-Musik einen unvergesslichen Abend bescheren.

Theater - Veranstaltungen in Berlin

Bühnen mit Historie

Theater - Veranstaltungen in Berlin

In einem alten Kinobau von Erich Mendelsohn am Kurfürstendamm ist heute die Schaubühne Berlin beheimatet. Als eines der größten Sprechtheater Berlins zeigt es nicht nur zeitgenössische, sondern auch klassische Inszenierungen von Berliner Regisseuren und internationalen Künstlern.

Ein besonderes Flair mit einem Hauch Historie erleben Sie, wenn Sie dem traditionsreichen Schlosspark Theater in Steglitz einen Besuch abstatten. Hier inszenierte schon Samuel Beckett seinen Klassiker „Warten auf Godot“. Auch beim Schlosspark Theater hat Altmeister Hallervorden seine Finger im Spiel. Er übernahm es 2008 und ließ es grundlegend sanieren.

Ebenfalls kleiner, aber umso feiner präsentiert sich das Theater am Palais, auf deren gerade einmal fünf mal sechs Meter großen Bühne eigene Inszenierungen, Werke der Weltliteratur und Moderne, Autorenlesungen, Matineen und Gastaufführungen dargeboten werden. Als literarisches Kammertheater befindet es sich in einem ehemaligen Wohnhaus aus dem 18. Jahrhundert und wird Sie mit seinem klassizistischen Flair unweigerlich in seinen Bann ziehen.

Ein wahres Multitalent ist das Kulturhaus Spandau, das neben Comedy, Theater und Konzerten auch noch ein Arthouse-Kino zu bieten hat.


H+ Hotel 4Youth Berlin
Zentral in Berlin übernachten - H+ Hotel 4Youth Berlin - Offizielle Webseite
H+ Hotel Berlin Mitte
H+ Hotel Berlin Mitte - Offizielle Webseite
H2 Hotel Berlin-Alexanderplatz
Alexanderplatz - H2 Hotel Berlin - Offizielle Webseite
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz - Offizielle Webseite
HYPERION Hotel Berlin
Berlin entdecken im Hyperion Hotel Berlin - Offizielle Webseite

Sagenhafte Kulturvielfalt

Die sagenhafte Vielfalt der Theater-, Show und Musikbühnen machen den Veranstaltungsort Berlin zur Top-Adresse für jeden Kunst- und Kulturinteressierten – egal, ob Sie nach dem Business-Meeting noch etwas entspannen oder nach einer Sightseeing-Tour ein paar Stunden in einer ganz anderen Welt verbringen möchten. In Friedrichshain-Kreuzberg erwartet Sie dafür das Ballhaus Naunynstraße mit „postmigrantischem“ Theater, wobei ein großer Schwerpunkt auf die Förderung des Nachwuchses gelegt wird.

Wie viele Bühnen der Hauptstadt vereint auch das Berliner Ensemble Tradition und Historie. Niemand geringerer als Bertold Brecht gründete das Ensemble, 1928 feierte er in dem Theater am Schiffbauerdamm die Uraufführung seiner „Dreigroschenoper“. Die deutsche Klassik und klassiche Moderne findet sich hier ebenso wie die Werke Shakespeares. Zu weiteren Theater-Highlights gehören die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, die Komödie am Kurfürstendamm und das Renaissance Theater. Mit drei Opernhäusern sind auch Liebhaber des musikalischen Theaters bestens bedient.

Beeindruckend zeigt sich der Bau der Deutschen Oper in Charlottenburg, in deren Inneren die Opern des 19. Jahrhunderts lebendig werden. Die modern gestaltete Komische Oper im Bezirk Mitte setzt auf gleichermaßen modernes, intelligentes Musiktheater, während die Staatsoper im Schiller Theater in Charlottenburg als ältestes Theater Berlins in seinem klassizistischen Inneren Oper und Ballett vereint. Der Ortsteil scheint die große Musik zu lieben, denn hier steht auch das Theater des Westens, in dem Musicals und Operetten aufgeführt werden.

Theater - Veranstaltungen in Berlin

Mitreißende Live-Shows und ein Hauch von Hollywood

Olympiastadium - Veranstaltungen in Berlin

Olympiastadium


Schmissige Live-Shows in nostalgischem Ambiente: Auch das bietet der Veranstaltungsort Berlin. Admiralspalast und Friedrichstadtpalast sind traditionsreiche Vergnügungsstätten, die Show-Entertainment, Musicals, Revuen, Konzerte und vieles mehr auf die Bühne bringen. Während der Berlinale verwandelt sich der Friedrichstadtpalast in ein Kino mit besonderer Atmosphäre, ebenso wie das sonst wissenschaftlich bildende Urania in Schöneberg.

Ähnlich sieht es beim Theater am Potsdamer Platz aus. Das Musicaltheater fungiert anlässlich der Berliner Filmfestspiele als schillernder Berlinale-Palast mit exklusiven Filmpremieren. Lassen Sie sich einen Hauch von Hollywood um die Nase wehen. Noch eine Nummer größer geht es in der Mercedes-Benz Arena, in der nicht nur Sport-Veranstaltungen, sondern auch Shows, Konzerte, Comedy-Programme und vieles mehr gezeigt werden. Auch die Radrennbahn des Velodroms, das Olympiastadion und die Columbiahalle glänzen gern mit Konzerten im größeren Rahmen.

Wer im Sommer in Berlin unterwegs ist, kommt um die Waldbühne am Rande des Olympiaparks nicht vorbei. Mitten im Grünen thront die Freilichtbühne nach dem Vorbild der griechischen Amphitheater, auf der überwiegend Konzerte gespielt werden. Wie ein Amphitheater kommt auch die Bühne im Tempodrom in der Nähe des Potsdamer Platzes daher und ist ebenso einen Besuch wert wie Europas größte stationäre Zeltbühne, das Tipi am Kanzleramt. Chanson, Kabarett, Musicals und Konzerte können Sie hier bei leckeren Speisen genießen.

Wem der Sinn nach ruhigerem Kulturgenuss steht, erlebt im Kreuzberger Martin-Gropius-Bau Ausstellungen rund um die bildende Kunst, Kulturgeschichte, Archäologie und Fotografie inmitten eines Gebäudes wie aus der Renaissance-Zeit. Der Lichthof setzt die Objekte besonders gut in Szene.

Martin-Gropius-Bau - Veranstaltungen in Berlin

Martin-Gropius-Bau



Hotels in Berlin - Ihre Vorteile auf H-Hotels.com

  • Mit HotMiles bis zu 20% sparen
  • Hotels mit Bestpreis-Garantie buchen
  • Inklusive WLAN im Hotel
Hotels in Berlin | H-Hotels.com


Interessante Veranstaltungen in Berlin


Weitere Themen in Berlin:

Zur Buchung

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung